So 9.2.: Türme, Liebe und gute Musik

Am 9. Februar erwartet Sie etwas ganz Besonderes in der Gebersheimer Auferstehungskirche. Um 19 Uhr sind Sie herzlich eingeladen zu einem Orgelimprovisationskonzert zur Stummfilm-Komödie „Safety Last!“ aus dem Jahr 1923. Es ist der bekannteste Stummfilm von Harold Lloyd. Bekannt ist  Vielen die bekannteste Szene aus dem Film: Der Hauptdarsteller Harold Lloyd hängt zappelnd am Zeiger einer riesigen Uhr eines Wolkenkratzers. Mit seinen Kletterkünsten will er unter anderem versuchen, seine Geliebte für sich zu gewinnen. Ob er es schafft – sehen Sie selbst!

Attila Kalman, Bezirkskantor des Ev. Kirchenbezirks Leonberg, wird parallel zum Film auf der Orgel passende Klänge improvisieren und so dem Film eine besondere Note geben.

Der Eintritt ist frei. Über eine Spende freut sich die Ev. Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen. Mit der Spende werden die Renovierungsmaßnahmen an der Auferstehungskirche mitfinanziert, die sich auf ca. 500 000€ belaufen. Jede Spende wird gebraucht und ist herzlich Willkommen. An diesem Abend wollen wir auch der Stadt Leonberg ein Dankeschön aussprechen, die sich an den Baumaßnahmen finanziell beteiligt. Dazu wird Oberbürgermeister Martin Georg Cohn anwesend sein.

Wir freuen uns über eine volle Kirche zur Orgelimprovisation zum Stummfilm Safety Last! am 9. Februar 2020 um 19 Uhr in der Auferstehungskirche Gebersheim.

Hausmeister gesucht!

Für unser "Gemeindehaus Höfingen" suchen wir zum 16. März 2020 oder später einen Hausmeister bzw. eine Hausmeisterin in Teilzeit (35% = 14 h). Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der PDF-Datei, die zum Download bereitsteht.

 

Fusion zur Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen

Seit dem 1. Januar sind wir als eine Kirchengemeinde unterwegs unter dem neuen Namen: Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen. Manches ist bereits zusammengewachsen, Gottesdienste werden seit langem schon gemeinsam gefeiert, unsere Chöre proben immer wieder zusammen, Menschen begegnen sich...

Anderes muss noch zusammenwachsen, neu gedacht werden und Wege gefunden werden, die zusammenführen. Die neue gemeinsame Homepage wird Schritt für Schritt aktualisiert. Die wichtigsten Infos finden Sie bereits hier.

 

 

 

Gemeindefreizeit: Gemeinsam unterwegs II!

Es sind noch wenige Plätze frei - der Anmeldeschluss wurde verlängert bis 31.1.!

Wir sind eine "MitMachGemeinde"

Es gibt vielseitige "Aufgaben" in unserer Gemeinde und wir freuen uns sehr über jede und jeden, der/die bereit ist, uns zu unterstützen. Ob in der Jugendarbeit, beim Besuchsdienst, bei Festen und Veranstaltungen, im Orga-Team, Technik, Deko,.... Ein kurzer Hinweis reicht aus, dann kommen wir einfach mal in's Gespräch... Kontakt: Pfarrer Marcus Girrbach oder über jeden Mitarbeiter.

 

history AKTUELLE TERMINE

 

MELDUNGEN LANDESKIRCHE

  • 22.01.20 | Einzigartiges Ökumene-Modell

    Mit vereinten Kräften wollen die Evangelische Landeskirche in Württemberg und die Diözese Rottenburg-Stuttgart die Krankenhaus-Seelsorge in Württemberg ausbauen. Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und Bischof Dr. Gebhard Fürst unterzeichneten am Mittwochnachmittag eine Rahmenvereinbarung. Sie ist bundesweit bislang einmalig.

    Mehr

  • 22.01.20 | Neue Vorsitzende bei den Diakonissen

    Die Stuttgarter Prälatin Gabriele Arnold ist neue Vorsitzende des Stiftungsrats der Evangelischen Diakonissenanstalt Stuttgart. Sie folgt auf Oberkirchenrat Dr. Michael Frisch.

    Mehr

  • 22.01.20 | „Christentum und Kultur“: Die Sieger

    Die evangelischen und katholischen Kirchen in Baden-Württemberg haben am Mittwoch, 22. Januar, in Stuttgart die Preisträgerinnen und Preisträger des Schülerwettbewerbs „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet. Die Arbeiten hätten eine „bemerkenswerte Qualität“, sagte der Bildungsdezernet der Württembergischen Landeskirche Oberkirchenrat Dr. Norbert Lurz.

    Mehr

  • 21.01.20 | Im Handumdrehen durch die Bibel

    Die Bibel bewegt - und zwar im wörtlichen Sinne: Bei interaktiven Seminaren unter dem Motto „Tour durch die Bibel“ können sich die Teilnehmer mit Hilfe von Bewegungen durch die einzelnen Teile der Heiligen Schrift „navigieren“. Ortstermin in Hohenhaslach bei Sachsenheim.

    Mehr

  • 20.01.20 | Klinikseelsorge: Zuhören in der Not

    Sie begleitet Menschen in schweren Situationen: Zu Besuch bei einer Seelsorgerin im Stuttgarter Marienhospital. Am 22. Januar unterzeichnen Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July und Bischof Dr. Gebhard Fürst eine Rahmenvereinbarung über die ökumenische Zusammenarbeit in der Klinikseelsorge.

    Mehr