Herzlich Willkommen in Ihrer Ev. "MitMachGemeinde" Gebersheim-Höfingen

Seit dem 1. Januar 2019 sind wir als eine Kirchengemeinde unterwegs unter dem neuen Namen: Evangelische Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen. Manches ist bereits zusammengewachsen, Gottesdienste werden schon seit langem gemeinsam gefeiert, unsere Chöre proben immer wieder zusammen, Menschen begegnen sich...

Anderes muss noch zusammenwachsen, neu gedacht werden und Wege gefunden werden, die zusammenführen. Auch die neue gemeinsame Homepage wird weiter Schritt für Schritt aktualisiert. Die wichtigsten Infos finden Sie bereits hier, bei Anregungen oder Fragen darüber hinaus einfach Bescheid geben.

  • Aktion "Freudenworte"

    Mach mit bei unserer Aktion!
    Schreib doch mal wieder eine Postkarte -
    an einen lieben Menschen oder an eine Person aus der Gemeinde, die Du lange nicht gesehen hast.

    mehr

  • Büroarbeit

    Kontakte

    Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten mit uns ins Gespräch kommen?
    Dann finden Sie hier die passenden Kontakte in unserer Gemeinde.

    mehr

Neuigkeiten aus unserer Kirchengemeinde

Corona Extra: Hinweise und Angebote

Unterstützung beim Einkaufen und bei Botengängen

Wer derzeit zuhause bleiben muss oder will, um sich zu schützen, kann sich ohne Scheu im Pfarramt melden, wenn sie oder er Hilfe beim Einkaufen oder Botengängen braucht!

Telefonseelsorge und Erreichbarkeit der Pfarrer

Auch wenn sie dieser Tage nicht persönlich zu Ihnen kommen können, können sie doch in Kontakt kommen und bleiben: Unsere Pfarrer sind ansprechbar und erreichbar – oder rufen schnellstmöglich zurück!

Telefonnummer nicht zur Hand? Dann klicken sie hier.

Gemeindebüro für Publikumsverkehr geschlossen.

Auf Anweisung des Oberkirchenrats sind die Gemeindebüros in Gebersheim und in Höfingen für den Publikumsverkehr ab sofort geschlossen. Sie erreichen uns nach wie vor über die bekannten Telefonnummern und sogar noch besser per Email.
Kontakte

 
 

Klicken Sie auf das Bild um es zu vergrößern.

 
 
 

Aktuelle Termine

Meldungen der Landeskirche