Fusion zur Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen

Seit dem 1. Januar sind wir als eine Kirchengemeinde unterwegs unter dem neuen Namen: Kirchengemeinde Gebersheim-Höfingen. Manches ist bereits zusammengewachsen, Gottesdienste werden seit langem schon gemeinsam gefeiert, unsere Chöre proben immer wieder zusammen, Menschen begegnen sich...

Anderes muss noch zusammenwachsen, neu gedacht werden und Wege gefunden werden, die zusammenführen. Die neue gemeinsame Homepage wird Schritt für Schritt aktualisiert. Die wichtigsten Infos finden Sie bereits hier.

 

 

 

Neuer Kirchengemeinderat gewählt!

Vielen Dank allen Wählerinnen und Wählern, die am Sonntag durch ihre Wahlbeteiligung den neuen Kirchengemeinderat und die Synode unterstützt und beauftragt haben!

In Gebersheim-Höfingen wurden gewählt:

Christine Schultheiß, Hiltrud Kistenmacher-Lienert, Monika Wudi, Sabrina Maier, Frank Rößger, Susanne Schäuffele, Otto Karl, Evemarie Buch, Johannes Kübler

Wir wünschen allen Gewählten Gottes Segen für Ihr neues Ehrenamt!

Wir danken auch Vera Jeutter, Martin Podtschaske, Steffen Wittmann und Matthias Urbanke für ihre Kandidatur!

Die Verabschiedung des alten Gremiums und die Einsetzung der neuen Kirchengemeinderäte und Kirchengemeinderätinnen findet am Montag, den 6.Januar 2020 um 10:15 Uhr in der Laurentiuskirche Höfingen statt. Herzliche Einladung hierzu!

Wir sind eine "MitMachGemeinde"

Es gibt vielseitige "Aufgaben" in unserer Gemeinde und wir freuen uns sehr über jede und jeden, der/die bereit ist, uns zu unterstützen. Ob in der Jugendarbeit, beim Besuchsdienst, bei Festen und Veranstaltungen, im Orga-Team, Technik, Deko,.... Ein kurzer Hinweis reicht aus, dann kommen wir einfach mal in's Gespräch... Kontakt: Pfarrer Marcus Girrbach oder über jeden Mitarbeiter.

 

history AKTUELLE TERMINE

 

MELDUNGEN LANDESKIRCHE

  • 08.12.19 | Der Geruch von Advent

    Wie riecht Advent - und Weihnachten? In seiner Andacht zum zweiten Advent geht Pfarrer Thorsten Eißler dieser Frage nach. Und er ist überzeugt: Nach Tanne, Mandarinen und Zimt hat es wohl nicht geduftet, als Jesus in einem Stall zur Welt gekommen ist...

    Mehr

  • 06.12.19 | Bibel-App auf dem neuesten Stand

    Die Deutsche Bibelgesellschaft hat ihre App „Die-Bibel.de“ einem großen Update unterzogen. Eine der wichtigsten Änderungen: Alle Übersetzungen, die Luther-Bibel, die Gute-Nachricht-Bibel und die Basis-Bibel, können nun ohne Registrierung gelesen werden. „Die-Bibel.de“ ist für Geräte mit Android- und iOS-Betriebssystemen im jeweiligen Online-Store kostenfrei herunterzuladen.

    Mehr

  • 05.12.19 | Ein Stadion voller Lieder

    Bis zu 8.000 Teilnehmer erwarten die württembergische Landeskirche und ihre Co-Veranstalter beim ersten Stuttgarter Weihnachtssingen am vierten Advent im Gazi-Stadion auf der Waldau. Bei der Aktion sollen zwei Mal 45 Minuten Popsongs, Weihnachtschoräle und Friedenslieder gesungen werden. Die Veranstaltung schließt mit einem Kerzenmeer und einem kirchlichen Segen.

    Mehr

  • 05.12.19 | Kirche startet ins Elektro-Zeitalter

    „Kirche elektrisiert“: Das ist das Motto einer Kampagne, mit der die Landeskirche ihrer Pfarrerschaft, ihren Beamten und Verwaltungsangestellten den Einstieg in die Elektromobilität erleichtern will. Direkt nach einer Kick-off-Veranstaltung "sollen Fahrzeuge bestellt werden können", sagt Dr. Winfried Klein aus dem Oberkirchenrat.

    Mehr

  • 04.12.19 | Glocken läuten Hausgebet ein

    Glockengeläut wird am kommenden Montag das diesjährige Ökumenische Hausgebet im Advent der Kirchen in Baden-Württemberg eröffnen. Das kündigte die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Baden-Württemberg an.

    Mehr